DaniBelle

rss

DaniBelle ist ein Blog mit den Themen Lifestyle, Mode, Beauty, Kochen und vieles mehr....

Haarentfernung

Haarentfernung

Haarentfernung

Wie all meine verfassten Artikel, wenn es um so Themen wie ungepflegte Füße in Sandalen oder Achselbehaarung unter dem Tanktop geht, wird auch dieser aus einer subjektiven Sicht geschrieben und zwar aus meiner.

Ich mag Haare aber nur die, die am Kopf wachsen. Den Haaren die ZWISCHEN meiner Nase (nein nicht IN der Nase, so schlimm is bei mir no nicht) und meiner Oberlippe wachsen ist das egal und vermehren sich unentwegt. Wenn ich in den Spiegel schaue, hab ich fast das Gefühl ich könnte ihnen beim wachsen zusehen. Den Konjunktiv hab ich absichtlich gewählt, denn soweit lasse ich es gar nicht erst kommen.

Da haben es die bösen Haare meiner Wadeln im Winter schon einfacher, denn denen wird nicht soviel Aufmerksamkeit geschenkt, so können sich diese in aller Ruhe vermehren. Also Haare ab, aber wie?? Da gibt es aber mehr Varianten:

 

1. Rasierer: wenn schon rasieren, bei mir sind es die Achseln und Bikinizone, dann aber mit einem gescheiten. Hmmm die lieben rosaroten Raserleins, die rasieren einmal gut und aber der ersten Rasur nur mehr den Rasierschaum weg, ohne Haare.
Mein Favorite: Mach3 von Gilette, die Klingen sind zwar teuer, halten aber lang

2. Enthaarungscreme: verwende ich auf den Beinen und wenn es mal schnell gehen muss im Gesicht auf Oberlippe und zwischen den Augenbrauen. Meine bevorzugte Marke ist in diesem Fall Balea von dm. Sie ist ergiebig, stinkt nur leicht und ist gut verträglich

3. Pinzette: auch hier gibt es gute und weniger gute. Ich unterscheide diese nach der Form der Enden an. Die müssen gut zupacken können. Ihr Einsatz ist Oberlippe und Augenbrauen

4. Kaltwachs: Bis jetzt hab ich die von Veet und von Depilan für das Gesicht probiert. Beide Marken gleich gut. Das Schmerz-Effizienz-Verhältnis ist sehr unausgewogen. Wenn ich mir dieses Streiferl von meiner Oberlippe reiße, schießen mir die Tränen nur so raus. Zum Teil vor Schmerz, zum Teil vor Kummer da sich noch viele wachsverpickten Haare auf meiner Oberlippe befinden.

5.Laser: noch nie probiert- trau mich nicht

POST