DaniBelle

rss

DaniBelle ist ein Blog mit den Themen Lifestyle, Mode, Beauty, Kochen und vieles mehr....

essie – Manicure In The City Goes Valentine

essie – Manicure In The City Goes Valentine

@ Swatch Store Graben

 Nageldivas, aufgepasst: essie, die Kult-Marke aus den USA, bietet wieder gratis Maniküren ‚in the city‘ an. Dieses Mal hat sich essie etwas ganz Besonderes für alle colorholics einfallen lassen: Manicure In The City Goes Valentine @ Swatch Store Graben! 

Am Valentinstag, dem Tag der Verliebten, könnt ihr euch im Swatch Flagship-Store am Wiener Graben einen trendigen Look auf eure Nägel zaubern lassen. essie hat für diesen Anlass zwei süße Styles entwickelt, die beim ersten Date garantiert für Gesprächsstoff sorgen werden. Sucht euch einfach euren Lieblingslook aus!

 Look „Take My Heart“

Das Swatch Special  „A La Folie“ rundet euren Valentinstags-Style perfekt ab. Die Uhr ist in allen Swatch Stores, sowie im ausgewählten Fachhandel, in Österreich um 55 Euro erhältlich. Weitere Info unter www.swatch.com oder www.facebook.com/SwatchAT

Der Termin für „Manicure In The City Goes Valentine“ von essie:

14. Februar 2013

von 12:00 – 20:00 Uhr

im Swatch Flagship-Store, Graben 28, 1010 Wien

Fotocredit (c) Essi Swatch

POST

Dani
Dani
6 Jahre zuvor
7426

essie – Das neue Jahr bringt neue Nagellack-Farben!

essie – Das neue Jahr bringt neue Nagellack-Farben!

“Color, color, and more color!”

Getreu dieses Mottos von Essie Weingarten, der Gründerin und Global Creative Director von essie,  startet die amerikanische Kult-Marke in das neue Jahr 2013.

Ab sofort bereichern fünf neue Trendfarben das Nagellack-Sortiment und erweitern somit die Auswahl für alle „colorholics“. Ob gedeckte, klassische oder etwas auffälligere Töne – für jeden Geschmack findet sich der richtige Shade:

 

Die neuen Trendfarben von essie sind ab Mitte Januar 2013 im österreichischen Drogeriefachhandel zum unverb. empf. VKP von ca. EUR 10,49* erhältlich.

 

*Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen. Der Handel behält sich das Recht der freien Preissetzung.

 

Fotocredit (c) Essi

POST

Dani
Dani
6 Jahre zuvor
5648

Essie Winter Collection 2012

Essie Winter Collection 2012
Essie Winter Collection 2012

"Ich liebe die elegante Einfachheit eines satten, monochromatischen Looks. Das ist purer Luxus und doch so einfach!“ sagt Essie Weingarten, Gründerin und Global Creative Director von essie. „Es ist ein Drittel Queen Elizabeth und zwei Drittel Duchess of Cambridge. Sie nehmen kein Blatt vor den Mund und halten sich nicht zurück, auch nicht bei der Farbe.“ Es gibt keine Diskussionen über majestätische Farben, sie sind einfach immer königlich richtig. Nobles Blau, royales Rot und hochkarätiger multi-dimensionaler Glitzer stehen unangefochten an der Spitze. Hier kommt eine neueleading lady – und sie ist gekommen, um zu bleiben!

 

 

Entdeckt alle Farben der trendigen neuen essie winter 2012 collection:

leading lady—glitzerndes Purpurrot

snap happy—glühendes Zinnoberrot

she’s pampered— skandalös luxuriöses Scharlachrot

beyond cozy—hochkarätiger goldener Glitzer

butler please—blaublütiges Kobaltblau

where’s my chauffeur?—elegantes, prächtiges Türkis

Die Nagellacke der limiterten essie winter 2012 collection sind ab November 2012 im österreichischen Drogeriefachhandel zum unverb. empf. VKP von ca. 9,90* erhältlich.

 

*Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen.

Fotocredit (c) Essi

POST

Dani
Dani
6 Jahre zuvor
5770

Nagellack der Woche

Nagellack der Woche

Nagellack der Woche

Diesmal ist es wieder ein Essie Nagellack und zwar die Nummer 94, Lapiz of Luxury. Ich muss zugeben, die Nagellacke von Essie sind meine Favoriten. Sie halten einfach am längsten und auch wenn die Farbe im Fläschchen erstmal nicht sooo ansprechend ist, weil ich eher auf Rot- und Rosatöne stehe, hab ich mich getraut mal blau zu tragen;-)

Sieht auch nicht schlecht aus, wie am sieht! Ich finde allerdings auch, dass man zu diesem blauen Nagellack das passende Outfit tragen sollte, deshalb werde ich mich in den nächsten Tagen wohl bemühen müssen blaue und graue Teile zu finden...

Über die Haltbarkeit von Essie kann ich nur Gutes berichten, ich hab diesen Lack 3 mal aufgetragen, ohne Unterlack, ohne Topsealer. Glänzt auch so wunderbar! Also Mädls, lieber ein paar Euros mehr ausgeben und wirklich guten Nagellack kaufen, zahlt sich doppelt aus. Ich bin aber auch so eine, die immer wieder andere Marken testet, wenn mir die Farbe gefällt...

Fotocredit (c) danibelle.at

POST

Dani
Dani
6 Jahre zuvor
7143

Essie Nagellack CHECK

Essie Nagellack CHECK

Nagelwochen 

Diese Woche starten wir unseren Nagellackcheck. Jede testet verschiedene Nagellacke und andere Nagelpflegeprodukte auf ihre Haltbarkeit, Farbe, Anwendung, etc.

Ich ESSIE für mein Leben gern…

Freundlicherweise hat mir meine Kollegin eine Palette von 6 Lacken zu Verfügung gestellt, damit ich eifrig lackieren und testen kann.
Als ersten "Testkandidaten" hab ich Nr. 27 Watermelon von ESSIE aus der Sommerkollektion ausgesucht, da ich meine Restbräune noch nutzen will, um den Lack gut aussehen zu lassen. Die Farbe finde ich aber ohnehin sehr gelungen, obwohl sie mit Wassermelone nur den Namen gleich hat;-)
Farbe auf dem Bildschirm und dann tatsächlich auf dem Fingernagel, da gibt es Abweichungen, ok. das weiß man (frau), die Farbpalette auf der Essie-Seite und die Farben im Realen weichen sehr stark ab.

Ich hab meine Naturnägel nicht angefeilt, einen Unterlack von Essence verwendet, weil ich keine Verfärbungen haben will und bei dunkelpink bin ich mir nicht sooo sicher, ob da wirklich alles wieder runter geht… Ich hab den ESSIE Watermelon Lack einmal aufgetragen, 10 Minuten trocknen lassen und die dann die 2. Schicht aufgetragen, die war nach etwa 2 Stunden wirklich bombenfest und hat nicht mehr im Geringsten geklebt. Die Zeit muss man ihm allerdings schon geben, wenn man keine Dellen, Ecken, Kanten, Polster- oder Haarabdrücke, oder was weiß ich noch alles darauf haben will… Und wer sich jetzt fragt wann ich so viel Zeit hab, meine Nägel nicht unnötig zu belasten, das macht man im Büro;-) Das erste Foto habe ich kurz nach dem 2. Auftrag gemacht, das 2. 24 Stunden später. Alles noch da, nichts abgesplittert, nichts abgestoßen.

Im Bild sind folgende Farben zu sehen(v.l.n.re.): Watermelon, Cute like a button, Braziliant, Chinchilly, Lapiz of Luxury, Mademoiselle

Die weiteren Fotos folgen im Laufe der Woche. Bis dahin Good Lack!

Nachtrag: Der Nagellack hält gut und gerne 4 Tage, auch wenn die Nägel sehr beansprucht werden. Danach splittert er ein bisschen ab, sieht aber im Gegensatz zu anderen Lacken immer noch sehr gut aus.

Fotocredit (c) danibelle.at

POST

Dani
Dani
6 Jahre zuvor
6381