Nova Rock, ich komme!

Dani
Dani
4 Jahre zuvor
4573

Noch gut eine Woche und es ist soweit, auf auf’s Nova Rock!

Und schön langsam wird’s Zeit alle notwendigen Sachen zu waschen, Zelt und andere Campingsachen zu überprüfen. Wer weiß schon, ob ich nach dem letzten Festival auch wirklich alle verderblichen, stinkigen oder jetzt sicherlich undefinierbaren Sachen aus dem Zelt entfernt hab, bevor ich es zusammengelegt und im hintersten Winkel des Dachbodens verstaut habe. Ich kann mich nicht mehr so richtig erinnern… Im schlimmsten Fall einfach alles neu kaufen. Bei Tchibo gibt's ab 1. Juli alles für's Camperherz! Ist zwar für's Nova schon zu spät, aber das nächste Festival kommt bestimmt;-)

 

LED-Heringe 4 Stk. EUR ca. 10,-/Zelt EUR ca. 40,-/Pavillion EUR ca. 130,-/Faltlampe EUR ca. 10,-/Schlafsack EUR ca. 50,-/Kopfleuchte EUR ca. 10,-

Die Liste mit den Dingen, die unbedingt mit müssen, ist wieder äußerst lang. Da ich heuer jedoch alles selber schleppen darf, und der Weg vom Auto zum Zeltplatz durchaus sehr weit sein kann, muss einfach dezimiert werden.

Die Aussicht auf’s Wetter an den Festivaltagen scheint recht heiter, deshalb bleiben diverse Dinge, die vor Regen und Kälte schützen ganz einfach mal zu Hause. Ebenso wie die Trockeisbox(ich werd sie sehr vermissen), die 5 Paar Ersatzschuhe und der halbe Schminktisch. Es wird sehr minimalitisch.

Meine Outfits hätte ich ja schon mal beisammen, ob sie so hübsch bleiben ist fraglich…. Das erste für die kühleren Nächte, das zweite für den Tag.

 

Lederjacke Madelaine EUR399,-/Shirt Calzedonia EUR19,50/Hose Replay EUR169,-/Boots Jello EUR39,95/Kette Thomas Sabo EUR198,-/Tasche Replay EUR149,-

 

 Bikini Replay EUR102,-/Armreifenset, Shirt und Tasche von Desigual/Short Calzedonia EUR 25,50/Shades Polaroid EUR55,-

Weitere Dinge, wie das überlebenswichtige Gaffaband(klebt selbst aufgerissene Schuhe, wenn auch nicht sehr ansehnlich, Zelte und ist im schlimmsten Fall auch als Pflaster mit einer entsprechenden Einlage zu verwenden), ein Hut, da die Sonne erbarmungslos ist und Sonnencreme dürfen auf keinen Fall fehlen. Ein tolles Helferlein ist auch Bi-Oil, denn das ersetzt auch schon mal Aftersuncreme, wenn's brennt, dient zum Abschminken, wenn überhaupt noch was an Schminke vorhanden ist, Gesichtscreme und Bodylotion. Eines für alles sozusagen! Ein festes Shampoo von Lush kann gleichzeitig als Seife, Duschgel und Haarshampoo herhalten, denn es ist kompakt, macht schön sauber und rinnt auch nicht aus. Ein Campingstuhl und eine Luftmatratze sind auch nicht zu verachten, wenn man den Boden am Nova kennt;-) Ach ja Getränke! Die werden dort gekauft, sind einfach zu schwer...

Nun zähl ich nicht mehr die Tage, sondern schon eher die Stunden und hoffe, dass das Wetter ganz einfach so bleibt wie es ist. Dann kann einem unvergesslichen Nova Rock eigentlich nichts mehr im Wege stehen;-)

Rucksack von Freitag EUR 299,-

Bilder©Hersteller