DaniBelle

rss

DaniBelle ist ein Blog mit den Themen Lifestyle, Mode, Beauty, Kochen und vieles mehr....

TIAN bistro

TIAN bistro
DIE LEICHTIGKEIT DES SOMMERS

Der Hitze der Stadt entfliehen, ein Schattenplätzchen zum Chillen oder Plauschen, die Zungenspitze neue Geschmäcker ausprobieren lassen – das TIAN bistro im KUNST HAUS WIEN lockt nicht nur mit lässigem New York Feeling, sondern auch mit einer Fülle von veganen Köstlichkeiten. Von Cappuccino, über täglich minutenfrisch gekochte Mittagsmenüs bis hin zu süßen Herrlichkeiten für die kleine Sünde zwischendurch - auf der TIAN bistro Karte findet sich alles, was das vegane Herz begehrt. Loslassen und bewusst genießen ist angesagt.  

 Vegan à la TIAN
Für TIAN bistro Küchenchef Björn Bergmann ist es spontan. Die Gerichte entstehen oft beim täglichen Einkauf in der Früh, beim Wühlen im Grünen, beim Auswählen und Abwägen, was frisch, reif, saftig ist. Manchmal ist es eine knackige Melanzani, die satt und rund in der Hand liegt, manchmal ein duftendes Gewürz, manchmal ist es das Knallrot einer Paprika, das den Küchenchef intuitiv zu den täglich wechselnden Mittagsmenüs inspiriert. Minutenfrisch zubereitet sind sie in jedem Fall. Fix auf der TIAN bistro Speisekarte finden sich vegane Speisen wie Schustergulasch, Bruschetta, div. Flammkuchen, oder die Gemüse-Paella und das Club Sandwich. Als erfrischende Begleiter wählt man Bio-Säfte, Bio-Limonaden sowie hausgemachte Limonaden aus der hauseigenen NaturFair Bio-Gärtnerei sowie eine feine Selektion an Bio-Weinen.

Himmlische Versuchungen
Eine Überraschung sind die exklusiven TIAN Blends, natürlich Bio und Fair Trade. Unter den Kaffee Spezialitäten findet sich auch der TIAN Cappuccino mit einer raffinierten Milchmischung aus Soja-, Reis-, Kokosmilch und Vanille – nach einhelliger Meinung von Eingeweihten der beste vegane Capuccino der Stadt.
Für die kleine süße Sünde zwischendurch hält die bistro Küche eine Vielzahl von verlockenden Versuchungen bereit: Flammkuchen mit frischen Himbeeren, Minze und Zimtzucker oder Mango, Banane mit Zimtzucker aber auch die Palatschinken als Klassiker mit Marillenmarmelade.

„Bei vegan genießt man jeden Bissen doppelt. Wer des öfteren vegan isst, der weiß, wie wunderbar leicht man sich nach dem Essen fühlt. Und wer noch nie vegan gegessen hat, der hat bei uns jetzt die schönste Möglichkeit, es einmal zu versuchen“, so Küchenchef Björn Bergmann.

 
TIAN bistro im KUNST HAUS WIEN
1030 Wien, Weißgerberlände 14
Telefon +43 1 890 95 10
www.tian-bistro.com
Mail: [kunsthaus@tian-bistro.com]kunsthaus@tian-bistro.com

Reservierung:
Telefon +43 1 890 95 10
Mail: [kunsthaus@tian-bistro.com]kunsthaus@tian-bistro.com
www.tian-bistro.com

Öffnungszeiten:
TIAN bistro täglich 10.00-20.00 Uhr


Fotocredit © Isabella Abel

POST

Dani
Dani
4 Jahre zuvor
4126

Lillet Dark Berry

Lillet Dark Berry

Lillet Dark Berry


Der von Barkeeper Klaus Rockenbauer neu kreierte Lillet Dark Berry ist einer der spannendsten Lillet Kompositionen dieses Sommers. Der Miteigentümer der Wiener Cocktailbar „Domizil“ verlässt sich bei diesem Drink komplett auf Regionales: Neben Lillet Rosé machen Heidelbeeren, Brombeeren und Darbo Wildpreiselbeersirup den Dark Berry zu einem besonders fruchtigen Sommerdrink.

Zutaten:

- 5 cl Lillet Rosé

- 1 cl Darbo Wildpreiselbeersirup

- 12 cl Soda

- Eiswürfel

Garnitur: Heidelbeeren, Brombeeren

Zubereitung:

Lillet Rosé und Wildpreiselbeerensirup in ein Glas geben, mit 4-5 Eiswürfeln auffüllen, Soda dazu geben und mit Heidelbeeren und Brombeeren garnieren.

Lillet Rosé ist eine gefühlvoll balancierte Komposition aus 80 Prozent Sémillon plus 15 Prozent Sauvignon Blanc und - im Unterschied zum Lillet Blanc - 5 Prozent Merlot aus besten Lagen. Für den Lillet Rosé werden zusätzlich zu den Zitrusfruchtlikören zwei Liköre roter Früchte hinzugefügt. Die mazerierten Waldfrüchte verleihen dem rosa Weinaperitif ein besonders fruchtiges Aroma.

 

Foto©Lillet

Rezept Download

POST

Dani
Dani
4 Jahre zuvor
4244

Shopping for Charity

Shopping for Charity

Dancing Stars am 8. und 9. August zu Gast im neuen Fashion Outlet Parndorf

D ie mit der Wiedereröffnung des neuen Fashion Outlet Parndorf ins Leben gerufene Aktion „Shopping for Charity“ findet seine Fortsetzung. Prominente Fürsprecher sind am 8. und 9. August die Dancing Stars. Die Publikumslieblinge stehen den Besuchern an diesen beiden Tagen beim Shopping als Star-Stylisten zur Seite, auch ein Selfie mit dem Lieblings-Dancing-Star als Erinnerungsschnappschuss ist möglich. Jeder, der die Dancing Stars einmal hautnah erleben möchte ist herzlich willkommen. Je mehr umso besser. Denn von jedem Fashionteil, das an diesen beiden Tagen verkauft wird geht ein Anteil an die gemeinnützige Organisation „Dancer against Cancer“.

 

Bis minus 70% – nur noch bis 20.08.2014
Wer sich noch das eine oder andere Schnäppchen aus über 100 Fashion- und Lifestylemarken schnappen möchte sollte keine Zeit verlieren. Der große Summer-Sale geht ins Finale. Bis zu minus 70% reduzierte Preise gibt es nur noch bis zum 20. August 2014. Übrigens: Am „Langen Freitag“ haben die Shops des Fashion Outlet Parndorf bis 21 Uhr geöffnet. Und wer besonders clever ist, der verbindet seine Shopping-Schnäppchen Tour im Fashion Outlet Parndorf ja gleich mit einem Badeausflug am nahen Neusiedlersee oder einem genüsslichen Heurigenbesuch.
Am Freitag, den 8.August 2014, beraten folgende Dancing Stars von 16.00 bis 18.00 Uh
·      Petra Frey – Dancing Star Gewinnerin 2012 & Jurymitglied von „Große Chance 2014)
·      Andrea Buday – Dancing Stars 2014 & Society Journalistin (Echo Media)
·      Yvonne Rueff – Dancer against Cancer  
 
Am Samstag, den 9.August 2014, beraten folgende Dancing Stars von 15.00 bis 17.00 Uhr:  
·      Lisbeth Bischoff – Dancing Stars 2014 & ORF Journalistin
·      Dieter Chmelar – Dancing Stars 2011, Journalist & Moderator

www.fashionoutletparndorf.com

 

Photocredit: © Karl Schöndorfer

POST

Dani
Dani
4 Jahre zuvor
3760

Saubere Ohren

Saubere Ohren

Ohrenpflege

Jeder mag saubere Ohren. Denn Ohrenschmalz ist unappetilich. Aber es hat eine sehr wichtige Aufgabe in unserem Körper bzw. Ohr.

Das Ohrenschmalz oder Cerumen transportiert Schmutz aus dem Ohr.

Es wirkt antibakteriell und macht den Gehörgang geschmeidig.

Wieso hat es so einen bitteren Geschmack? Die Natur hat das nicht grundlos gemacht, damit sich kleine Insekten nicht im Ohr einnisten.

In der Antike wurde Ohrenschmalz als Bindemittel für Pigmente verwendet.

 

Ohrenpflege

richtige Ohrenpflege:

mit einem feuchten Waschlappen

mit einem feuchten Waschlappen den äußeren Gehörgang, also die Ohrmuschel sanft reinigen.
Ohrenstäbchen

falsche Ohrenpflege:

Wattestäbchen

nicht für die Ohrenpflege verwenden! Auf der Verpackung steht: Nicht in den Gehörgang einführen. Der Gehörgang ist sehr empfindlich, durch das "herumbohreln" stopft man das Ohrenschmalz nur noch tiefer in den Gehörgang.
dr VAC

falsche Ohrenpflege:

Dr VAC

eine unnötige Anschaffung, wenn nicht sogar die unnötigste!! Als ich dieses Gerät entdeckt habe, dachte ich mir, das ist die Lösung für das Saubermachen der Ohrlis. Normalerweise informiere ich mich bevor ich etwas kaufen möchte, das ich nicht kenne. Bei diesem Schmarren oder Klumpert machte ich es nicht, da ich bei 9,90 € "mutig" war. Nach dem ersten enttäuschenden Versuch, las ich mir sämtliche negative Bewertungen durch und hatte die Gewissheit, das Ding funktioniert so wie es soll, nämlich gar nicht. Also NICHT nachmachen, außer man hat 10 € zuviel im Börserl und mag das Geld einfach anbringen. Da schenk ich es lieber einem Bettler, der hat mehr davon.
Ohrenkerze

falsche Ohrenpflege:

Ohrenkerze

sind trichterförmige Röhren aus Bienenwachs und Watte die angeblich Giftstoffe aus dem Gehörgang herausziehen. Man liegt mit dem Kopf zur Seite, steckt die Kerze in das Ohr und zündet diese oben an. Es entsteht Wärme und dadurch ein Unterdruck. Auch bei dieser Anwendung warnen Ärzte vor Verbrennungen und Wachs das in den Gehörgang fließt.

POST

Gewinnspiel Juli

Gewinnspiel Juli

Das leichte Gefühl der Ewigkeit genießen

 

Sanft streift der Wind über das Meer, es sind kaum Wellen zu sehen, Ruhe und Gelassenheit kehren ein, die Luft ist erfüllt von grenzenloser Entspannung, die Zeit ist gekommen – ETERNITY summer.


Teilnahmebedingungen:

um die beiden Düfte zu gewinnen hinterlasse bitte einen Kommentar unter dem Artikel zum Thema 'Ewigkeit' und Deine Mailadresse(im vorgegebenen Feld, keine Sorge, sieht niemand, ist nur dazu da, dass du informiert wirst, wenn du gewonnen hast) ;-)

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen die 18 Jahre oder älter sind, mit Wohnsitz in Österreich. Das Gewinnspiel endet am 20. Juli 2014 um 12:00 Uhr, anschließend wird der Gewinner über seine Mailadresse informiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück!

Photocredit©CK


POST

Dani
Dani
4 Jahre zuvor
4025