< Zurück
Du bist hier: » Check

DaniBelle

rss

DaniBelle ist ein Blog mit den Themen Lifestyle, Mode, Beauty, Kochen und vieles mehr....


Omelette mit Rinderfaschiertem

Dukantaugliches Omelette mit Rinderfaschiertem, Tomaten und Schnittlauch

Dukan ist ja grundsätzlich eine recht einfache Diät, weil man eigentlich sehr eingeschränkt ist. So ziemlich genau 100 Lebensmittel darf man essen und davon sind etwa die Hälfte ziemlich fleischig. Was ich auch gerne mag:-) Aber das heisst nicht, dass es langweilig werden muss.

Da ich nach 2 Jahren sündigen jetzt wieder ein bisschen abnehmen muss, hab ich vor 3 Wochen wieder neu gestartet. Hier ist ein Rezept, das so lecker ist, dass man gar nicht glaubt dabei eine Diät zu machen...

Zutaten für 3 große Portionen:

- 500 gr Rinderfaschiertes

- 1 kleine Zwiebel

- Gewürze(Chili, Salz, Pfeffer, Kräuter)

- 100 gr ger. Käse mit max. 5 % F.i.T.

- ein Bund Schnittlauch, fein geschnitten

- 9 Eier

- 9 Cocktailtomaten, gewürfelt

- 1 Becher fettarmer Joghurt, ein paar Blätter Minze, fein geschnitten

 

Zubereitung:

Zwiebel fein würfeln und in einer gut beschichteten Pfanne in einem TL Öl glasig werden lassen, dann das Faschierte dazu und gut braten. Sollte sich Fett absetzen, dieses entweder mit einem Küchentuch aufsaugen oder mit einem Löffel abschöpfen.

Die Eier verquirln, würzen, Käse und Schnittlauch dazu und in 3 Portionen ebenfalls in einer gut beschichteten Pfanne mit sehr wenig Fett auf beiden Seiten goldbraun braten.

Wenn das Omelette fertig ist, mit Minzjoghurt bestreichen, Faschiertes darauf verteilen, mit den gewürfelten Tomaten garnieren und zuklappen. Fertig ist eine herrliches Mahlzeit, die vor Eiweiss nur so strotzt.

Guten Appetit!


NOVA ROCK '16

Vorfreude ist die schönste Freude…

Und grade wenn’s um das Nova Rock geht, beginnt diese bereits am Abreisetag… und das ist scheinbar nicht nur bei mir so.

Noch 59 Tage, das Planen kann beginnen, oder eigentlich hat es das eh schon lang:-)

Aber langsam wird’s ernst. Heuer Zelt oder Caravan? Wenn ja mit welchem Auto? Sind noch alle Sachen, die ich das letzte Jahr mit hatte auch wieder mitgekommen? Sind sie noch brauchbar?

Fragen über Fragen… Also ran an die Campingsausrüstung, schauen was nochmal mitkommen kann, was ausgetauscht werden muss!

Über das heurige Line up gibt’s überhaupt nichts mehr zu sagen außer: GEIL. Für meinen Geschmack das Beste seit 2013.

Und weil's so schön war und nicht das ganze Jahr über Nova Rock sein kann, beginnt das heurige Programm auch schon am Anreisetag! Ich weiß noch nicht wie ich das überleben werde, sind ja 3 Tage schon viel(und jünger werd ich auch nicht mehr), aber ich freu mich trotzdem unfassbar und hoffe, mein Vorrat an alkoholischen und natürlich auch nicht alkoholischen Getränken wird nicht zu knapp:-D

und da kommen wir auch schon zum Line up am Donnerstag!

Ich freu mich wirklich sehr Billy Talent wieder mal zu sehen, das letzte mal ist auch schon lang her, ich glaub am Frequency '13, wenn mich nicht alles täuscht und natürlich auch Korn und Amon Amarth. Ein schöner Start in das hoffentlich legendärste Nova Rock überhaupt!

Das Line up am Freitag ist mindestens genauso gut, aber natürlich mit mehr Bands und der Qual der Wahl. Ich denke mal Disturbed, Garbage, Skindred, Bloodsucking Zombies from Outerspace und selbstverständlich die EAV, Helden meiner Kindeheit, sind absolute Pflichttermine, weiter lass ich mich dann überraschen, wo ich grade so herum steh.

Um den Samstag mach ich mir mal keine Sorgen, abgesehen davon, dass ich wohl nicht mehr so ganz fit sein werden, ist das Line up so unterschiedlich, dass für jeden was dabei ist. Nicht entgehen lass ich mir Alice Cooper und Cypress Hill. Und Austrofred als Ersatz für den unnötigen Moneyboy ist auch nicht zu verachten!

Nun zum letzten und für meinen Geschmack den Tag mit dem allerbesten Line up, dem Sonntag! Die Red Hot Chili Peppers werden wohl vollkommen überannt, die arme andere Band auf der Red Stage, wird's nicht leicht haben... Auch nicht zu verachten sind Drescher, die wirklich leiwand und vor allem aus Österreich sind! NOFX werden wohl auch meine Ohren beschallen dürfen und ebenso K.I.Z., mal zur Abwechslung.

Ich glaub nicht, dass mir da irgendwann langweilig wird und selbst wenn, es gibt ja wieder sooo viele kulinarische Highlights. Und heuer sogar einen Tag mehr um sie vielleicht alle auskosten zu können:-)

Hier nur ein kleiner Auszug der Köstlichkeiten:

 Genuss Arena Burgenland:

        • Nova Rock Burger mit Spanferkel, Zwiebelsenf, Krautsalat
        • vegetarisches Nova Rock Panini mit Hautzinger Schafkäse
        • vegane Krautfleckerl

Rockt mit Oliver und Oliver rockt mit euch! Puls 4 TV Koch Oliver Hoffinger sorgt in der Genuss Arena Burgenland wieder für euer leibliches Wohl. Folgende Gerichte hat er im Gepäck oder Gebäck für euch:

        • HoffDog mit Steppenrindwürstel und Salsa
        • Steak vom Beiried, Grilltomate, Ofenkartoffel und Sauce
        • Pannonischer Wurstsalat

Aber auch zu trinken gibt es in der Genuss Arena den einen oder anderen leckeren Tropfen. Entdeckt die Winzer des Tages mit dabei sind Weingut Tinhof, Zehetbauer und Salzl. Kostet euch unter Anleitung der Experten durch ihre besten Sorten. Oder probiert eine erfrischende Spritzer-Variation.

Und nun das Wichtigste überhaupt, die Tickets. Wer noch keines sein Eigen nennen kann, kann das hier gleich ändern. Wie man's mag, ist für jedes Börserl eines zu erwerben, und ich finde für das Angebot auch nicht mal teuer! Ab € 159,90 bist du dabei, wer ein Diamond ViP Package buchen will, darf dafür geschmalzene 1.349,- hinlegen, kann aber behaupten, das Nova ist ein Luxusurlaub gewesen.

Das waren mal ein paar Infos, hier kann man aber alles genauer erfahren, vor allem würd ich persönlich jeden mal die FAQ's gerne nahelegen, es gibts nämlich schon einige, die überhaupt nicht wissen, wie man sich zu benehmen hat...

Das war's auch schon für heute, in den nächsten Tagen kommt wieder ein Posting über diverse Campingartikel und Mode, die man am Festival so gebrauchen könnte!

 

 

 


RAUSCH Ginseng COFFEIN gegen Haarausfall

Mehr Stärke. Mehr Glanz. Mehr Fülle.

RAUSCH Ginseng COFFEIN gegen Haarausfall

Ich bin schon lange ein großer Fan von RAUSCH! Da ich aber in den letzten Jahren zunehmend an Haarausfall gelitten habe(Ursache unbekannt), bin ich von meinem geliebten Eierlikör(eigentlich Ei-Öl, aber es riecht so lecker nach Eierlikör:-)) Shampoo auf ein medizinisches Coffeinshampoo umgestiegen und würde sagen, dass es die Situaion schon verbessert hat. 

Natürlich freut es mich umso mehr, dass es nun ein Coffeinshampoo von RAUSCH gibt! Wer RAUSCH kennt, kennt den unverwechslbar zauberhaften Duft der Produkte und da kann ein medizinisches Shampoo natürlich nicht mithalten...

An der Wurzel packen:

Nährstoffbote Ginseng.

Um Haarausfall entgegenzuwirken, ist die Nährstoffversorgung der Haarwurzel essenziell. Denn nur eine gesunde und gut versorgte Haarwurzel kann auch kräftiges, volles Haar hervorbringen. Ginseng, auch Kraftwurz genannt, transportiert die wichtigen Nährstoffe von der Kopfhaut über die Haarwurzel bis in die Spitzen und stärkt das Haar von Grund auf. Die aus Asien stammende Wurzel ist bereits seit Jahrtausenden für ihre energetisierende Wirkung bekannt. 

Vitalisieren:

Aktivator Coffein.

Coffein ist nicht nur ein Muntermacher für den Körper, sondern auch für die Haarwurzel. Die wertvollen Kaffeebohnen-Extrakte regen die Durchblutung der Kopfhaut an und wirken gefäßerweiternd, sodass die Haarwurzel aufnahmefähiger für Nährstoffe wird. Die Haarwurzeln werden aktiviert, die Haarfasern gekräftigt.
 
Guaranasamen und Tigergras entschlacken die Kopfhaut und verbessern so die Wirkstoffaufnahme zusätzlich.

Die RAUSCH Ginseng COFFEIN-Linie

- wirkt Haarausfall akut und präventiv entgegen
- reguliert die Kopfhautfunktionen
- regt die Durchblutung der Kopfhaut an
- stärkt den Haarboden nachhaltig


 

 

RAUSCH Ginseng COFFEIN-SHAMPOO

Dieses kräftigende Shampoo befreit von Rückständen, aktiviert Haarboden und Haarwurzel und stärkt die Haarfasern. Pflanzliche Tenside aus Palmkern- und Kokosöl reinigen mit einem hohen Gehalt an gesättigten Fettsäuren besonders mild.

 Rausch Ginseng Coffein-Shampoo 200 ml/€ 17,90

 

 

 

RAUSCH Ginseng COFFEIN-SPÜLUNG 

Wachstumsfördernde Wirkstoffe der Brennnessel und die geballte Kraft von Erbsensprossen unterstützen die anregende Wirkung des Shampoos. Extrakte aus Rettichsamen und Silberlinde verleihen dem Haar eine Extraportion Volumen und verführerischen Glanz.

RAUSCH Ginseng Coffein-Spülung 200 ml/€ 17,90

 

 

 

 

 

Bewährt: RAUSCH Original Haartinktur

Als Ergänzung zur Ginseng COFFEIN-Linie wirkt die Original Haartinktur bei täglicher Anwendung gezielt Haarausfall entgegen. Erfrischende, natürliche Essenzen beruhigen und durchbluten die Kopfhaut und beleben die Sinne. Klettenwurzelextrakt verfügt über eine antiseptische Wirkung und pflegt die Kopfhaut in Verbindung mit ätherischen Ölen aus Zitrusfrüchten, welche die Kopfhautfunktionen stimulieren und das Haarwachstum fördern.

RAUSCH Original Haar-Tinktur 200 ml/€ 27,50

 

 

 Erhältlich in Apotheken, Reformhäusern, Fachdrogerien und bei DM.

www.rausch.ch


Warmer Ruccolasalat mit Tofu

Tofu g'mackig gegrillt...

... ist auch ideal für Fleischfresser, die mal kein Fleisch essen wollen!

In letzter Zeit beschäftige ich mich ein bisschen mehr mit fleischlosen Gerichten. Das hat mehrere Gründe, einer davon ist es aber auf jeden Fall Wasser zu sparen. Die Erzeugung von Fleisch, verbraucht nämlich solche Unmengen davon, dass man als Fleischfresser erst gar nicht darüber nachdenken muss, ob man nun beim Zähneputzen das Wasser laufen lässt, oder nicht...

Nun aber zum Gericht, das ich am Wochenende gekocht habe! Wie ja schon bekannt ist, bin oder sagen wir mal, war, ich nicht so ein großer Fan von Tofu. Was aber eindeutig an der falschen Zubereitungsweise lag, die ich bisher gekostet oder selbst probiert habe.

Hier hab ich ein Rezept von Jamie Oliver ein bisschen abgewandelt und daraus ein vegetarisches Gericht gezaubert!

Zutaten für 4 kleine oder 2 große Portionen:

- geräucherter Tofu, ca. 400 Gr.

- 4 rote Zwiebeln, geachtelt

- eine Hand voll Pinienkerne

- 2 Zweige frischer Thymian

- 1 Sackerl Ruccola

- Parmesan

- Salz, Pfeffer

- Olivenöl

- Balsamico

Zubereitung:

Zuerst den Tofu in Scheiben(ca. 5 mm dick) schneiden in einer Grillpfanne in Olivenöl schön braun braten. Dann den Tofu beiseite stellen und in der Pfanne den roten Zwiebel, die Thymianzweige und die Pinienkerne etwa 7 Minuten braten und öfter umrühren, damit vorallem die Pinienkerne nicht zu dunkel werden!

Am Ende mit Balsamico ablöschen, den Ruccola, die Tofuscheiben und noch etwas Ölivenöl dazu geben, würzen und gut durchmischen. Auf Tellern anrichten und etwas gehobelten Parmesan darüber streuen. Wer es ganz vegan haben will, lässt den Parmesan weg oder kauft eben veganen;-)

 

Viel Spaß beim Nachkochen, es schmeckt herrlich! Ciabatta passt ausgezeichnet dazu, wer Brot dazu möchte. Ich als alte Dukanerin, brauch das aber nicht und es fehlt auch nicht wirklich!

Bild©DaniBelle


GLOSSYBOX Love, Peace & Beauty-Edition

Festival-Feeling mit der GLOSSYBOX

Love, Peace & Beauty – GLOSSYBOX läutet im April die Festival-Saison ein. Mit natürlichen Make-Up-Looks, lässigen Hair-Styles und trendy Beauty-Hinguckern macht die „Love, Peace & Beauty“-Edition Lust auf eine aufregende Open Air-Zeit.

Ein absolutes Highlight der Box: Der dew the hoola von Benefit Cosmetics, den jede Abonnentin in ihrer „Love, Peace & Beauty“-Edition finden wird. Der Liquid Bronzer sorgt für einen sonnengeküssten Teint, der die Herzen aller Beauty-Liebhaberinnen höher schlagen lässt. Die leichte Textur legt sich wie flüssiges Gold auf die Haut und lässt sie natürlich strahlen. Außerdem eignet sich der Bronzer der Kultmarke aus San Francisco perfekt zum Konturieren – eine Schminktechnik, bei der die Gesichtszüge mit Bronzer betont werden und die das Gesicht insgesamt schlanker und markanter erscheinen lässt. Stars wie Kim Kardashian haben das Konturieren zum Trend gemacht – und mit GLOSSYBOX ist es ganz einfach, diesen selbst zu Hause auszuprobieren.

Neben dem dew the hoola Bronzer befinden sich in der „Love, Peace & Beauty“-Edition noch vier weitere aufregende Beauty- und Pflegeprodukte, die das Festival-Feeling in die eigenen vier Wände bringen.

Erhältlich ist die „Love, Peace & BeautyGLOSSYBOX im April als reguläre Box im Abo hier.

Unverbindlich empfohlener Verkaufspreis:
GLOSSYBOX April – „Love, Peace & Beauty“-Edition: 14,00 Euro zzgl. Versandkosten

GLOSSYBOX als Geschenk-Abo: wählbar zwischen drei, sechs oder zwölf Monaten sowie dem monatlich kündbaren Abo.
 


Blog|Beauty|Mode|Kulinarisches|Check|Wissenswertes|Unterwegs|Do It Yourself
©  2017  byDaniBelle | Layout & Design ©  2017  by in-u! websolutions | Impressum | Datenschutz | Google+