< Zurück
Du bist hier: » Blog


DaniBelle

rss

DaniBelle ist ein Blog mit den Themen Lifestyle, Mode, Beauty, Kochen und vieles mehr....


Surf Worldcup Podersdorf 2015

Sport, Lifestyle, Partys...

Endlich ist der da der Frühling, und so wie es scheint, klappt es auch mit den Temperaturen in den nächsten Tagen, um auch so richtig in Frühlingsstimmung zu kommen. Das beste Ereignis, das der Frühling aber so mit sich bringt, ist der Surfworldcup in Podersdorf!

Was gibt’s also Schöneres als Strand, Surfer, hübsche Mädls in Bikinis und fette Partys und das Ganze noch dazu 10 Tage lang? Mir fällt da nicht mehr viel ein...;-) Einfach lächeln und das Leben genießen...

Wer es gar nicht mehr erwarten kann, der kann auch schon am Donnerstag, den 23. April bei der KICK OFF PARTY im Toni’s Martinskeller abfeiern und vielleicht sogar mit dem einen oder anderen Surfer auf eine erfolgreiche und unvergessliche Woche anstoßen!

Wir sind heuer natürlich auch wieder dabei, das 16. Jahr in Folge… Kaum zu glauben wie alt wir schon sind, aber man ist ja bekanntlich so alt, wie man sich fühlt, und wenn wir danach gehen, dann werden wohl noch viele Feste in Podersdorf feiern;-)

Hier sind die wichtigsten Facts:

Ort: Podersdorf am See / Neusiedler See / Burgenland
Datum: 24. April bis 03. Mai 2015

Programm Tagesgelände und Nightpark, bitte jeweils den entsprechenden Tag anklicken:

Freitag, 24. April

Samstag, 25. April

Sonntag, 26. April

Mittwoch, 29. April

Donnerstag, 30. April

Freitag, 1. Mai

Samstag, 2. Mai

Sonntag, 3. Mai


Tickets und Preise:

Tageseintritt

Ticketpreise:

  • Erwachsene:                  EUR 8,-
  • Kinder 6 bis 15 Jahre:    EUR 3,50
  • Kinder bis 6 Jahre:         freier Eintritt
Tickets- Partys:

Einzelttickets:  Fr. ab 13 Euro (AK 15,-), Sa. ab 18 Euro (AK 20,-)

Weekend Pass: 30 Euro - nur im Vorverkauf!

Tickets - Beach Camp

Tickets - Buddy Package



Homepagewww.surfworldcup.at
Facebookwww.facebook.com/surfworldcup

Bilder©DaniBelle



Crazy Shoe Event

Europas verrückteste Schuhe in der Lugner City

Zeigt her eure verrücktesten Schuhe: Am 10. April 2015 um 17.00 Uhr präsentieren Europas Schuhmacher in der Lugner City  die „verrücktesten“ Schuh-Kreationen der Welt. Prominente – u.a. Richard Lugner – werden dabei als „Schuhpaten“ auftreten und ein Schuhmachermeister erklärt mittels mobiler Schuhmacherwerkstatt das Handwerk.

Die Show in der Lugner City  ist ein kleiner Vorgeschmack auf den Schuhmacherball 2015, wo am 25. April im  Colosseum XXI Wien der „verrückteste“ Schuh der Welt gewählt wird.

Weitere Informationen unter www.schuhmacherball.at


Crazy Shoe Event

Wann: Freitag, 10. April 2015, Start: 17.00 Uhr

Wo: Lugner City, Gablenzg. 3, 1150 Wien

Eintritt frei

Bild©APA_Preiss



8. Diversity Ball: Schrill und laut für mehr Vielfalt

„Just Be You!“ – „Sei einfach Du selbst!“

Egal ob Lederhose,  Designerrobe oder Drag-Queen-Fummel – der 8. Diversity Ball am 18. April im Kursalon Wien setzt sich über alle Grenzen, Vorurteile und Barrieren hinweg. Alles ist erlaubt und jeder ist willkommen. Das garantieren schon die zahlreichen schrillen Gäste des Balls, wie Tamara Mascara, Ornella de Bakel, Disco-caine uva.

Höhepunkt ist die SUPER MARKET Fashion Show mit dem „Inclusion Catwalk“, wo trendige Labels u.a. Kiss Kiss Bang Bang oder Holy Shit ihre Mode präsentieren. Danach folgen Auftritte der Austro-Kultband DelaDap und von DJ Tom Snow. Pickup-TänzerInnen sorgen dafür, dass auch wirklich alle das Tanzbein schwingen, und ein „Anbandlspiel“ bietet die charmante Gelegenheit, mit Unbekannten ins Gespräch zu kommen.

Was den Diversity Ball so besonders und anders macht, lässt sich mit den Worten der VeranstalterInnen erklären: „Der Diversity Ball schafft es, Welten zu verbinden und die Gesellschaft auf den Kopf zu stellen. Denn wir feiern keine Gruppen – wir feiern ein Lebensgefühl: Alles darf sein, alles ist möglich“, erläutert Monika Haider, Ballmutter und Geschäftsführerin von  „equalizent“, die Philosophie des Festes. Entsprechend sind alle Zugänge barrierefrei, das Programm wird in Gebärdensprache übersetzt und ein Leitsystem sorgt dafür, dass sich auch Menschen mit Sehschwäche am Ball wohl fühlen. Zahlreiche Prominente – allen voran Wiens Bürgermeister Michael Häupl, er trägt den Ehrenschutz des Balls – haben ihr Kommen zugesagt. Angekündigt haben sich: Bundesminister Rudolf Hundstorfer, Stadträtin Sandra Frauenberger, Ex-Minister Erwin Buchinger, Grünen-Chefin Eva Glawischnig,  Charity-Lady Yvonne Rueff, Designer Nhut La Hong, ÖBB-Chef Christian Kern, Drag-Queen Miss Candy, Bezirksvorsteher Markus Rummelhart, Nationalrat Franz-Josef Huainigg, Makeup-Artist, Karin Van Vliet uva.

Ticket-Info:

Karten gibt es ab 42,90 Euro unter:

www.diversityball.at

 



DAS FRIENDS & FAMILY EVENT IST ZURÜCK!

Achtung: Das Friends and Family Event wurde

HEUTE österreichweit abgesagt!!!

Desigual Friends and Family Event

Dieses Jahr findet die Party unter einem sehr schönen Motto statt -  #saysomethingnice! Da stellen wir uns doch die Frage, warum wir nicht öfter schöne Dinge zu einander sagen und Komplimente verteilen, denn es ist kostenlos und man hat doch ganz viel davon!

 Das Event findet am Freitag, den 27.03. und Samstag, den 28.03.2015 tagsüber in folgenden Stores statt:

- WIEN – MARIAHILFERSTRASSE

- WIEN – KÄRNTNERSTRASSE
- WIEN – WESTBAHNHOF

- WIEN – HAUPTBAHNHOF
- WIEN – DONAUZENTRUM
- LINZ – PLUS CITY

Das Friends & Family Fest in ein exklusives Event für die Amig@ Karten-Inhaber. Solltest du noch keine Amig@-Karte haben, kannst du diese vor Ort aber auch lösen und in den Genuß der - 25% auf die gesamte Kollektion kommen:-)

Für mehr Infos HIER klicken.

Bild©Desigual


 


Leer geschminkten Lippenstift nicht wegschmeißen

Lippenstiftreste noch verwenden

 

 

Wenn ein Lippenstift leer geschminkt ist sollte man ihn nicht gleich entsorgen, denn es befindet sich noch viel Inhalt darin.
Mit einem Lippenstiftpinsel geht das ganz gut. Für unterwegs ist mir das zu umständlich, da ich persönlich den Lippenstift ohne Schminktäschchen in meiner Handtasche führe.

Da in einer Lippenstifthülle meist zu wenig Platz für ein Pinserl ist, hab ich etwas gebastelt.
Und zwar man nehme:

  • Essstäbchen
  • Bleistiftspitzer
  • Nagelfeile (oder Schleifpapier)
  • Lippenstift mit Restfarbe

  1. man fährt mit dem ganzen Stäbchen in die "Röhre" des Lippenstiftes und misst wie lange das Stäbchen werden muss, dass man den Lippenstift mit dem Stöpsel gut verschließen kann
  2. zuerst bricht man das Stäbchen und spitzt es in die richtige Länge
  3. dann feilt man das Stäbchen, dass man sich beim Schminken keinen Schiefer einzieht ;-)
  4. das Mini Essstäbchen ähh Lippenstiftrestlaufbrauchsstäbchen steckt man in die Farbe
  5. So kann man damit noch viel Farbe auf die Lippen bringen
Ich erwarte mir für diese Entdeckung keinen Nobelpreis. Über ein kleines Like auf Facebook würde ich mich sehr freuen.



News thumbnail Happy Father's Day! ...mit Jockey!

Published: 24.05.2017 Read More ...
 
News thumbnail CALZEDONIA Riviera
Published: 24.05.2017 Read More ...
 
left button right button
nigel

Blogorama - The Blog Directory

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

Dmegs Online Directory of Top Sites
SEO friendly web directory of top sites & blogs organized by topic into categories and presented according to relevance of website. Submit your website free.

Blog Button

Verzeichnis für Blogs

Blogverzeichnis

Blog|Beauty|Mode|Kulinarisches|Check|Wissenswertes|Unterwegs|Do It Yourself
©  2017  byDaniBelle | Layout & Design ©  2017  by in-u! websolutions | Impressum | Datenschutz | Google+