< Zurück
Du bist hier: » Beauty

DaniBelle

rss

DaniBelle ist ein Blog mit den Themen Lifestyle, Mode, Beauty, Kochen und vieles mehr....


Partyfeet

 Partyfeet

Hohe Schuhe ohne Wehweh am nächsten Tag?  Ich hab was entdeckt, das ist wirklich mal was Sensationelles in Sachen ‚Partyfeet‘.

Folgende Situation: Ich kauf mir beim Deichmann Schuhe,wieder mal viel zu hoch, schließlich wiege ich leider mehr als 50 kg, aber die Schuhe müssen sein. DIESE Schuhe.

An der Kasse fragt mich die nette Verkäuferin (wie immer), ob ich ‚die Wölkchen‘ oder ganz einfach Softgel-Pads will, ja will ich.

Zu Hause angekommen klebe ich die Pads in den Schuh, probiere, Pad an der falschen Stelle, versuche es nochmal, wieder falsch, wieder und wieder und dann pickt es nicht mehr. Wie immer.

Anders diese Pads, die befestigt man an der Zehe, und diebleibt bekanntlich immer dort wo sie ist.

Ich hab die Pads (übrigens unter dem klingenden Namen Softgel-Vorfußschutz zu finden) im Laufe meines Einkaufs für meine Mutter bei einem Online-Bandagisten gefunden und dachte mir, dass der Versuch € 10,- Wert ist.

Das erste Mal in High Heels hat dann auch noch die gute Sache bestätigt, denn statt stechenden Schmerzen nach zwei Stunden tanzen war da irgendwie nix. Auch nicht nach sechs Stunden.

Am nächsten Morgen die Feuerprobe: Kann ich aufstehen ohne Messer in den Fußballen zu spüren? JA!!!!


Lippenpeeling a la Angelina Jolie

 Ein schöner Kussmund....

Beim letzen Streifzug in meiner Lush-Lieblingsfiliale auf der Rotenturmstraße, in der ich, wenn ich die Zeit hätte, Stunden verbringen könnte, hab ich das BubbleGum Lip Scrub entdeckt.

In erster Linie hat mich natürlich die zuckerlrosa Farbe angesprochen, da ich bisher ja nicht der Meinung war, dass ich ein Lippenpeelingbrauche;-)

Zu Hause angekommen, hab ich es auch gleich getestet!

Abends hab ich meistens etwas farblose Lippen, warum auch immer, aber nachdem ich dieses Peeling benutzt habe, war ich schon in der Silikonlippenliga, würd ich mal behaupten;-)

 

Extra weich und rosarot waren sie und als Draufgabe dann noch mal Pflegestift und den Lippenstift am nächsten Tag konnte ich mir sparen.

Einzig der Geschmack beim Peelen hat mich ein bisschen gestört, da es zwar süß aber trotzdem sehr nach Parfume geschmeckt hat.

Fazit: ein (ebenmäßiger) Silikonlippenmund um € 9,90 ist einHit!


Lebkuchen im Sommer?

Julilebkuchen?

Ich bin es ja schon von den letzten Jahren gewohnt, dass es Ende des Sommers Lebkuchen in den Regalen unserer Supermärkte zu kaufen gibt. Aber heute? Wir haben Juli! Soll das die Weihnachsstimmung nach vor verlegen? Es wundert mich nur, dass noch keine Schneemänner und Sterne auf der Verpackung prangern, aber das heben die sich wohl für den August auf;-)

Ich find das fast schon pervers bei 30 Grad im Schatten Lebkuchen zu verkaufen. Und weil ich ein bisschen pervers bin, hab ich natürlich gleich eine Packung gekauft und schon verkostet. Schmeckt wie letztes Jahr, aber doch irgendwie anders, wenn man sie im Bikini isst;-) Andererseits isst man dann auch nicht ganz so viele, wenn man merkt, wie sich Speckrolle wölbt... Hat halt alles seine guten und schlechten Seiten.

In diesem Sinne, Frohe Weihnachten!

 


Zeigt her eure Füße

...zeigt her eure Schuh....
sind die Haxn nicht gepflegt dann versteckt sie und gebt eine Ruh!! 

Das können sich viele Damen und Herren, obwohl Herren in Sandalen geht ja so überhaupt nicht, hinter die Ohren schreiben. Das ist aber ein anderes Thema.
Im Sommer kann es schon mal so um die 35 Grad bekommen. Das ist gut, dafür gibt es ja Frühjahr/Sommer Kollektionen. Neue Kleidung, neue Tasche und neue Schuhe um genau zu sein Sandalen. Wenn man mit offenen Augen durch die Straßen läuft, ok zugegeben mit geschlossenen läuft sichs nicht so gut, fallen einem so manch Füße auf. Meistens sind es nicht die gepflegten Füße sondern die ungepflegten.
Ich spreche absichtlich nicht von schönen oder schiachen Füßen sondern von gepflegt oder ungepflegt.
Denn meiner Meinung nach haben nur Babies schöne Fussis, 98% der ausgewachsenen Füße sind nun mal schiach. Meine Füße gehören zur Masse, also schiach. Aber auf eines schau ich zumindest, dass sie gepflegt sind.

Es ist
so einfach!!

1. Bimsstein bzw. Hornhautrubbeldings befindet sich beim Duschgel, somit ist es immer bei der Hand. Denn jeden zweiten Tag mal über die Fersen rubbeln läßt so graußige rissige, bäh mir wird beim schreiben schon schlecht, gar nicht erst entstehen.

2. Fettcreme (z.B.Handcreme, Niveacreme, Hirschtalg,..) befindet sich bei der Fernbedienung, somit kann man sich seine Füße eincremen, wenn man auf der Couch liegt.

3. Fußnägel werden Samstags lackiert. Früher war Donnerstag Spinattag, heut zu Tage ist Samstag Lackiertag!! Ganz einfach.

4. Franzbranntwein befindet sich bei mir in meiner Schreibtischlade, da reib ich mir im Büro mal so zwischendurch die Füße ein, der verhindert nämlich Stinkfüße. Die es ja auch geben soll, hab ich zumindest mal gehört ;

So kommt man mit gepflegten Füßen durch den Sommer.


My Next Babies

... sind das Tüpfelchen am i von in oder hipp....
Sind das nicht allerallerschönsten High Heels ever? (für eine größere Ansicht, BIld anklicken)

Ob ich damit gehen kann, wir werden sehen;-)

Bisher sind sie noch ungetragen, aber ich muss ja auf den richtigen Moment warten, um sie in Szene zu setzen, sie sind es wert. Auf jeden Fall. Auf dem Teppich hin und her gestöckelt bin ich schon, auch die Stiegen rauf und runter, kein Unfall. Geleinlagen sind von Vorteil, da sie 14  cm hoch sind und das Plateau ist nur 3 cm. Schon hoch, aber schöööön:-) Wer braucht schon Diäten, wenn man mit einfachsten Mitteln in 1 Minute optische 14 Kilo leichter ist??

Da konnte ich natürlich nicht widerstehen sie zu kaufen, zu haben bei Universalversand um € 46,-, fast schon ein Schnäppchen! Hoffentlich ohne Knöchelbruch.

Fotocredit (c) danibelle.at


Blog|Beauty|Mode|Kulinarisches|Check|Wissenswertes|Unterwegs|Do It Yourself
©  2017  byDaniBelle | Layout & Design ©  2017  by in-u! websolutions | Impressum | Datenschutz | Google+